Zum Hauptinhalt springen

Corona-Virus: Informationen zum Schulbetrieb

Aktuelle Corona-Situation:
 

Stand: 13.09.2021

Alle Klassen erhalten vollen Präsenzunterricht.

  • Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Präsenzunterricht teil. Der Unterricht wird in allen Fächern nach Stundentafel in vollem Umfang erteilt.
  • Die Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort.
  • Ab dem 20.09.2021 werden drei (statt vorher zwei) Testungen pro Woche durchgeführt.
    Eine dritte regelhafte Testung soll zusätzliche Sicherheit bei der Kontrolle des Infektionsgeschehens geben. Personen mit nachgewiesen vollständigem Impfschutz müssen nicht getestet werden.
    Die Testungen in Vollzeit- und Blockklassen müssen nach Anweisung des Ministeriums grundsätzlich am Montag, Mittwoch und Freitag durchgeführt werden. Damit entfällt unsere vorherige Testaufteilung in A- und B-Wochen. Teilzeitklassen werden grundsätzlich am ersten Berufsschultag getestet. Liegt der zweite Berufsschultag nicht am direkt darauffolgenden Tag, so muss auch an diesem Tag getestet werden. Für die Abendschule sind weiterhin Montag und Donnerstag Testtage.
  • Es gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich der Schule, nicht dagegen im Freien.

Herzliche Grüße und bleiben Sie zuversichtlich.

Ihre Schulleitung
Burkhard Häger und Dr. Lothar Mischke

Corona-Virus: Informationen zum Schulbetrieb für Schülerinnen und Schüler

Hier geht es zum aktuellen Hygieneplan

  • Schülerinnen und Schüler dürfen nur symptomfrei in die Schule kommen.

  • Ab dem 20.09.2021 besteht eine grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich dreimaligen Tests für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weiteres Personal an den Schulen.
    Nähere Informationen zur Durchführung der Tests erhalten Sie von Ihren Lehrerinnen und Lehrern.

  • Medizinische Maske nicht vergessen:
    Es gilt Maskenpflicht (medizinische Maske) im Schulgebäude und im Unterricht.

  • Es gilt ein generelles Abstandsgebot! Mindestabstand = 1,5 m! Berührungen vermeiden!

  • Bitte Hygieneregeln einhalten!
    Hände waschen und / oder desinfizieren:
    • wenn Sie in die Schule / nach Hause kommen
    • nach dem Naseputzen, Niesen oder Husten
    • vor der Zubereitung von Speisen
    • vor dem Essen
    • nach dem Toilettengang
    • vor und nach dem Kontakt mit anderen Menschen, vor allem, wenn diese erkrankt sind
    • vor dem Anlegen und nach dem Ablegen des Mund-Nasen-Schutzes.

    Niesetikette beachten (in Armbeuge oder Taschentuch niesen/husten, das danach in den Müll gehört)

  • Markierten Laufwegen folgen und Hinweisschilder beachten. Es gilt ein Rechtsgehgebot in Fluren und auf Treppen.