Zum Hauptinhalt springen

Dabei sein? Triff deine Auswahl...

Bestimmten Abschluss
erreichen

Bildungsangebote entdecken

Durchstarten mit vorhandenem Abschluss

Chancen erkunden

Expertenmodus:
Ich kenne mich aus

Bildungsgang direkt wählen

Hier findest du die Einschulungszeiten für alle neu beginnenden (Block-)Klassen nach den Herbstferien

Weiterlesen

Bitte beachte die geänderten Öffnungszeiten unseres Sekretariates vor und während der Herbstferien.

Weiterlesen

Ein weiterer Schritt zur Vollendung des Baus der Lernfabrik 4.0 war in der letzten Woche das Richtfest.

Weiterlesen

5-tägige Stufenfahrt der 12. Klassen der Anlage C nach München

Weiterlesen

Auf dem Wasser dahingleitend Natur und Landschaft zu genießen, ist ein Vergnügen, das die MK 3 des Eduard-Spranger-Berufskollegs am Freitag,…

Weiterlesen

Am Donnerstag, den 01.09.2022, haben mehrere Kolleg*innen ihre übliche Kleidung gegen die ESB-Teamtrikots getauscht und sich um 18:15 Uhr am…

Weiterlesen

Die Klassen GO11 und ITA1 verbrachten zwei abwechslungsreiche Tage mit den „Wipfelstürmern“ im Maxi-Park.

Weiterlesen

Nur vom sanften Rauschen des Wassers umgeben auf Wasserski, einem Wakeboard oder Kneeboard über einen See gezogen zu werden – dieses…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr mussten zum Abschluss der Tischlerausbildung in 100 Std. Gesellenstücke nach eigenen Ideen entworfen, geplant und gebaut…

Weiterlesen

Über uns

Das Eduard-Spranger-Berufskolleg ist das Berufskolleg und das Berufliche Gymnasium der Stadt Hamm für Technik, Informatik und Gestaltung.

In den Bereichen Bau-, Holz-, Elektro- und Metalltechnik sowie in Gestaltung und Informatik erwerben unsere Schüler*innen berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für ihre berufliche Ausbildung. Darüber hinaus ist es in vielen Bildungsgängen möglich, Schulabschlüsse nachzuholen und die Fachhochschulreife, das Abitur oder den Abschluss zur*m Staatlich geprüfte*n Techniker*in zu erlangen.

Bei uns entsteht die Lernfabrik 4.0

  • Errichtung und Ausstattung einer Lernfabrik 4.0 durch die Stadt Hamm
  • Gefördert nach dem Regionalen Wirtschaftsförderprogramm (RWP) des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Finanziert aus der Bund/Länder-Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der reg. Wirtschaftsstruktur" (GRW)