Skip to main content

Die Koffer sind schon fast gepackt ...

Erstellt von Karin Linkamp-Buddensiek
|   Bericht

Am 4. Mai 2019 macht sich wieder eine Gruppe von vier Schülerinnen und Schülern des Eduard-Spranger-Berufskollegs auf den Weg, um in Molde im Rahmen der Ausbildung zum Bauzeichner/zur Bauzeichnerin ein dreiwöchiges Baustellenpraktikum zu absolvieren.

Molde ist ein Ort in Westnorwegen, etwa 500 km Luftlinie von Oslo entfernt. Hier haben die Schüler/innen die Möglichkeit, eine andere als die ihnen bekannte Bauweise kennenzulernen, und zwar die der Holzrahmenbauweise.

Neben den Erfahrungen im beruflichen Bereich können die Auszubildenden in ihrer Freizeit Land und Leute erleben.

Gespannt warten wir auf ihre Berichte, die sie spätestens im Juni auf der Homepage veröffentlichen werden.

Zurück
v.l.n.r.: Andreas Kliewer, Manuel Hafner, Katharina Kramer, Michelle Rath