Skip to main content

Im Bereich Höhere Berufsfachschule können folgende Bildungsangebote besucht werden

Höhere Berufsfachschule Ingenieurtechnik

Du kannst in diesem Bildungsgang innerhalb von zwei Jahren den schulischen Teil der Fachhochschulreife erwerben. In diesen zwei Jahren liegt der Schwerpunkt auf einer breiteren ingenieurtechnischen Grundbildung. Du wirst in diesen ersten Jahren also nicht zu einem Fachmann im traditionellen Sinne ausgebildet, sondern zu einem Problemlöser für technische Probleme über fachliche Grenzen hinaus.
Danach kann in einem dritten Jahr eine konkrete Fachrichtung gewählt werden und ein Berufsabschluss nach Landesrecht als Staatlich geprüfte bautechnische, elektrotechnische oder maschinenbautechnische Assistentin / Staatlich geprüfter bautechnischer, elektrotechnischer oder maschinenbautechnischer Assistent erlangt werden. Am Eduard-Spranger-Berufskolleg kann die Fachrichtung Elektrotechnik gewählt werden.

Downloads zu Höhere Berufsfachschule Ingenieurtechnik

Info-Flyer

Dein Ansprechpartner für die Höhere Berufsfachschule

Norbert Jockisch

Tel. 02381 / 97 306 0
E-Mail: hbf@esb-hamm.de


Staatlich geprüfte technische Assistenten und Assistentinnen und Fachhochschulreife

Dieser Bildungsgang dauert 3 Jahre, findet an unserer Schule statt und Sie erhalten die Fachhochschulreife (Fach-Abi) sowie eine Berufsausbildung. Sie können zwischen den Schwerpunkten Elektrotechnik, Informationstechnik oder Maschinenbautechnik wählen.

Downloads zu technischen Assistenten (Abschluss Fachhochschulreife)

Info-Flyer

Zusätzliche / Weiterführende Informationen zum "Maschinenbautechnischen Assistenten":
Detail-Info Maschinenbautechnischer Assistent

Dein Ansprechpartner für die Höhere Berufsfachschule

Norbert Jockisch

Tel. 02381 / 97 306 0
E-Mail: hbf@esb-hamm.de