Skip to main content

Projekt "Junge Fahrer"

Erstellt von Dirk Wingenfeld
|   Info

Verkehrspolizei übernimmt Unterricht im Spranger-Kolleg

Vom 26. Februar bis zum 2. März findet an unserer Schule das Projekt "Junge Fahrer" statt. Die Verkehrspolizei übernimmt Teile des Unterrichts und möchte besonders Schülerinnen und Schüler die kurz vor ihrer Führerscheinprüfung stehen, oder erst seit wenigen Jahren den Führerschein besitzen, für besondere Gefahrensituationen und häufige Unfallursachen sensibilisieren. Dabei bringen sie eigene Erfahrungen aus "Polizei-Sicht" und entsprechendes Anschauungsmaterial mit.

Die Teilnahme der Klassen wird zentral organisiert. Die einzelnen Klassen erhalten ihren "Termin" durch ihren Klassenlehrer bzw. ihre Klassenlehrerin.

Zurück